Bläsergruppe der Jägervereinigung

Die Bläsergruppe, blasend auf Fürst Pless und Parfocehörner in "B" pflegen vor allem das jagdliche Brauchtum bei der Ausübung der Jagd sowie dessen Darstellung in der Öffentlichkeit.

Mit dem besonders attraktiven und landesweiten bekannte "Kirchheimer Jägermarsch" gehört auch eine Eigenkomposition von unserem verstorbenen Musikalischen Leiter Musikdirektor Hermann Weber dazu.Wir pflegen neben der Freude an der Jagdmusik innerhalb des jagdlichen Brauchtums vor allem auch eine gesellschaftliche und freundschaftliche Atmosphäre. Übungsabende sind immer alle 14 Tage dienstags in den ungeraden Kalenderwochen. Geübt wird von 20.00 - 21.30 Uhr bei der Firma Keller Lufttechnik in Jesingen.Verstärkung und Nachwuchs ist erwünscht und wird gerne gesehen.

Erstellt am 04.03.2014
Zurück zur Übersicht