Nachschau Drückjagdseminar

18 Teilnehmer hatten sich am 13.07.2018 zur Weiterbildung Drückjagd durch unseren Kreisjägermeister im Nebenzimmer der Krone in Brucken eingefunden.

Erstellt am 14.07.2018

Auf Grundlage seiner umfassenden Erfahrungen konnte German Kälberer in seinen Ausführungen lebendig aufgezeigen, was in Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Drückjagden zu bedenken ist und worauf es besonders ankommt. Auch zu den besonderen Herausforderungen bei den bald wieder anstehenden Drückjagden im Mais wurde ausgeführt. Ganz im Sinne einer Weiterbildung konnte bestimmt jeder Teilnehmer etwas für sich mitnehmen und beim anschließenden geselligen Zusammensein vertiefen.
Aus- und Weiterbildungen in diesem Format sind immer eine gute Gelegenheit zum gedanklichen Austausch und zur Pflege von Verbindungen.
Mit Blick auf die beiden nächsten Weiterbildungen mit externen Dozenten wünschen wir uns das Interesse und eine rege Teilnahme unserer Mitglieder.

Erstellt am 14.07.2018
Zurück zur Übersicht