Lernort Natur in Neidlingen

Die Neidlinger Jäger leisten seit vielen Jahren einen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit mit dem örtlichen Kindergarten und der Grundschule. Es findet ein Informationstag über heimisches Wild und die Aufgabe und Tätigkeit eines Jägers statt.

Erstellt am 09.05.2019

In diesem Jahr war zum ersten Mal das Lernort/Natur Mobil bei Frau Maier -Stoll auf der Jagdhütte. Das Lernort/Natur Team mit Gaby Eichler-Schwab, Nicole Schmauder und Frieder Blocher von der Jägervereinigung Kirchheim/Teck unterstützen diese Aktion .
Hans Hepperle, Jäger und Pächter  aus Neidlingen stand uns auch mit Rat und Tat zur Seite.
Es wurde ein Wildtierparcours aufgebaut, wo an jeder Station die  einheimischen  Wildtiere Dachs, Marder, Reh, Fuchs, Wildschwein anhand von Präparaten, Fellen, Gebissen, Gehörnen, Fußabdrücken erklärt wurde und natürlich unser Lernort/Natur Mobil mit all den Präparaten an den Wänden.
Zur Stärkung gab es in der Jagdhütte frische leckere Brezeln und warmen Tee, dies wurde von Frau Maier -Stoll liebevoll hergerichtet.

Wir danken Frau Maier-Stoll und Herrn Hepperle

Erstellt am 09.05.2019
Zurück zur Übersicht